Logo B A L K H A U S E N . NET
64342 Seeheim-Jugenheim (Deutschland / Germany)
Jahresarchiv 2006 :


18.06.06 : Ehrungen und Übernahmen bei der Feuerwehr
Am Sonntag Morgen wurden Kameraden der Balkhäuser Feuerwehr für 25 und 40 jährigen aktiven Dienst geehrt. Gleichzeitig wurden die ersten beiden Kinder der Schülerfeuer in die Jugendfeuerwehr übernommen. Und auch von der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung wurden Übernahmen vollzogen.


19.06.06 : Stürme über Deutschland
Am Abend zogen starke Stürme und Regen über Balkhausen. Auch die Feuerwehr war hier im Einsatz und musste die Straßen wieder freiräumen.


09.09.06 : Balkhäuser Kerb
Die Kerb stand in diesem Jahr unter dem Motto "Wetten Dass". Die Vereine bestritten Spiele gegeneinander welche zu ihrem Tema passen wie Äpfel schälen oder Luftballons zum platzen bringen. Nach dem Bieranstich durch Bürgermeister Olaf Kühn ging es es Abends in der Halle rund. Zum 30 jährigen Bestehen der Kerweborsch der "Neuzeit" trafen sich auch viele der ehemaligen Kerweborsch wieder.


10.09.06 : Balkhäuser Kerb Umzug + Redd
Auch beim Umzug feierten die Kerwemädcher und -borsch ihr 30 jähriges Bestehen
Der Spielmannszug der Feuerwehr Jugenheim begleite musikalisch.
Die "Rummel-Lok" der Darmstädter Brauerei sorgte für Erfrischung.
Auch die Reiterabteilung nahm am Umzug teil
Die Schülerfeuerwehr lief als Lindwurm
Der Carnevalclub verteilete leckere Sachen für die Kleineren.
Der Spielmanns- und Fanfarenzug der FF-Balkhausen spielte flotte Rhytmen.
Der Platz war zur Kerweredd wieder gut gefüllt.
Die Redd mit vielen Anekdoten wurde von Kerwemudder Petra Plößer verlesen.
Und auch an die Kleinsten wurde auf dem Kerweplatz gedacht.


11.09.06 : Balkhäuser Kerb Frühschoppen
Pünktlich zur Eröffnung des Früschoppens war die Halle schon gut besetzt. Neben "esse, trinke und schwätze" war auch die große Tombala der Kerweborsch wieder ein Highlight.


10.10.06 : Kelterfest mit Bauernmarkt
Der Tag bekann im Sonnenschein mit einem Freiluftgottesdienst zum Erntedankfest.
Pfarrer Hechler feierte das Erntedankfest mit Unterstützung des Bläserchors.
Es wurden zentnerweise Äpfel gekeltert und die alte Technik erklärt.
Die Schlange für die Kartoffelpuffer war wie immer lang.
Bei herlichem Wetter wurde bis zum Abend gefeiert.


22.11.06 : Abriss der Gemeindehäuser neben der Kirche
Im Herbst wurden die beiden gemeindeeigenen Häuser neben der Kirche abgerissen um Platz für neues Bauland zu schaffen. Vorab nochmal ein Rückblick auf die ursprünglichen Gebäude.
Bilder : K. Rothstein

Seitenanfang Startseite Seitenübersicht Impressum Navigation fehlt ? Stand : 04.04.2015 - nr